Ändern Sie die Zeichnungsvorlage – ist es überhaupt möglich?

Wissen Sie,, dass… ?

Viele SOLIDWORKS Benutzer fragen sich, ob die Dokumentvorlage geändert werden kann. Ich habe bereits über das Ersetzen der Vorlage eines Teils oder einer Baugruppe geschrieben.

Und heute konzentriere ich mich auf Zeichnungen. Das ist formal nicht möglich, also muss es so gemacht werden. Hier werde ich betonen, dass viele Leute das Ersetzen einer Vorlage mit dem Ersetzen eines Blattformats verwechseln. Blattformat (A0, A1, A3 ip.) natürlich ist es ersetzbar, unter der Annahme, dass solche Formate früher vorbereitet und gespeichert wurden. Die Formate werden an anderer Stelle aus den Vorlagen gespeichert und haben eine andere Dateierweiterung.

Es sollte auch unterschieden werden, dass das Format für die Größe des Blattes und ggf. des Zeichentisches verantwortlich ist, und Vorlagen sind für die Einstellungen in den Dokumenteigenschaften und für benutzerdefinierte Eigenschaften zuständig. Wenn Sie also eine Zeichnung mit der falschen Vorlage erstellen, ein einfaches Ändern des Blattformats reicht nicht aus.

Lösung.

ich renne Design Checker > Überprüfen Sie die Bedingungen einer bestehenden Datei.

Design-Checker

Sie können Zeichnungs- oder Vorlagendateien auswählen (1), bei mir hat es leider zumindest nie geklappt (2).

Design-Checker

Aber, Design Checker habe ich im Hintergrund geöffnet “abgefangen” Einstellungen aus der ausgewählten Vorlage. Jetzt einfach den Standard als * .swstd speichern.

Design-Checker

Dann aus dem Tools-Menü > Design Checker (oder auf der Registerkarte Rate) ich renne Aktive Dokumentenprüfung. Ich lade die erstellte Standarddatei und schalte die Verifizierung ein.

Design-Checker

Alle Inkonsistenzen wurden erkannt, Ich kann alles reparieren oder einzeln korrigieren.

Design-Checker

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.